ΑΝΕΝΕΡΓΗ ΠΕΡΙΟΔΟΣ ΕΓΓΡΑΦΩΝ

Τα δελτία εξετάσεων κάθε εξεταστικής περιόδου είναι διαθέσιμα στο σύστημα δύο εβδομάδες πρίν τις εξετάσεις.
Για να τα δείτε, καταχωρήστε στη φόρμα αναζήτησης δελτίου εξεταζόμενου (δεξιά) τον ΑΜΚΑ ή τον αρ. ταυτότητας/διαβατηρίου, όπως τον καταχωρήσατε κατά την εγγραφή και βρίσκεται στο email επιβεβαίωσης της εγγραφής σας.

ÖSD Zertifikat C1 / C1 Jugendvariante

Prüfungsziel

Für die ÖSD-Prüfung C1 Oberstufe Deutsch sollten Kandidat/innen fähig sein, in verschiedenen Situationen des gesellschaftlichen und beruflichen Lebens auch in komplexeren Zusammenhängen zu kommunizieren. Diese Prüfung für Deutschlernende ab 16 Jahren stellt den Nachweis einer sprachlichen Kompetenz dar, die sich bereits durch einen hohen Grad an Korrektheit und situationsspezifischer Angemessenheit auszeichnet. C1 Oberstufe Deutsch richtet sich besonders an Kandidat/innen, die an einer deutschsprachigen Universität studieren möchten.

Prüfungsteile

Leseverstehen
Anhand von vier Aufgaben wird das Verstehen unterschiedlicher authentischer Texte aus Österreich, Deutschland und der Schweiz in ihrer Gesamtaussage und in ihren Einzelinhalten überprüft.
Dauer: 90 Minuten

Hörverstehen
In zwei Aufgaben wird Global-, Detail- und selektives Verstehen standardsprachlich gesprochener authentischer Hörtexte aus Österreich, Deutschland und der Schweiz mit allgemeiner und gesellschaftsspezifischer Thematik überprüft.
Dauer: ca. 40 Minuten

Schreiben
Unter Verwendung mehrerer Vorgaben müssen zwei Texte (formelles E-Mail; Referat, Stellungnahme oder Kommentar) verfasst werden, die mittels festgelegter Kriterien beurteilt werden.
Dauer: 90 Minuten

Sprechen
Die mündliche Prüfung umfasst drei Aufgaben: ein Telefongespräch, eine Diskussion und ein Kurzreferat. Das Prüfungsgespräch wird nach festgelegten Kriterien beurteilt.
Dauer: ca. 15-20 Minuten

Prüfungsdurchführung

Die Kandidat/innen werden von jeweils zwei ausgebildeten ÖSD-Prüfer/innen geprüft und bewertet. Die Bestehensgrenze der gesamten Prüfung ist 60%, nämlich 60/100, mit der Voraussetzung die Mindestpunktzahl in den einzelnen Teilen (LV, HV, SA) erreicht zu haben. Beim schriftlichen Teil liegt die Bestehensgrenze auf 42/70, während beim mündlichen Teil auf 18/30. Sehen Sie hier die Bewertungsskala.

Halbmodularität: die beiden Prüfungsteile Schriftlich (LV, HV, SA) und Mündlich können unabhängig voneinander abgelegt werden. Für jeden bestandenen Prüfungsteil wird ein eigenes Zeugnis ausgestellt. Prüfungsteilnehmende, die beide Teile an einem Termin oder innerhalb eines Jahres ablegen und bestehen, erhalten zusätzlich ein Gesamtzeugnis.

 

Einschreibungsformulare

Sprachschulen und Schulen  1388704327 PDF
Einzelkandidaten  1388704327 PDF

 

 

 

osd principles Lesen Sie mehr...

Grundlagen

Grundlagen des ÖSD

Demo Lesen Sie mehr...

Hauptvorteile des ÖSD Diploms

Lesen Sie über die Vorteile des ÖSD-Diploms

Offizieller Träger

Logo-osd

ASEP

Staatlich anerkannte Prufungen

1388704327 PDF

Kontakt

Tel: 210-6795092
Papanastasiou &
Ag. Dimitriou
Psychiko, 15452

Attika, Griechenland

Wegweiser
Email